„Moros y Cristianos“ – die eindrucksvollen Historienfeste

Faszinierend sind auch die Feste, die die Landung der Mauren in Spanien nachspielen. „Moros i Cristians“ finden in der ganzen Region Valencia statt und zeigen die maurische Eroberung der Städte und die Rückeroberung durch die Christen. Historisch fanden die Auseinandersetzungen zwischen dem 8. und dem 15. Jahrhundert statt, trotzdem sind bis heute die Einflüsse der Mauren ein wichtiger Teil der spanischen Kunst und Kultur.

Weithin bekannt sind diese Historienspektakel, rund 400 finden in der Region Valencia, an der Costa Blanca und in ganz Spanien statt. Als eines der schönsten und prächtigsten „Moros y Christians“- Festen gilt das von Alcoy, das jährlich im April aufgeführt wird. Hier gedenkt man einer Schlacht aus dem 13. Jahrhundert, als der berüchtigte Mauren-Führer Al-Azraq mit seinen Truppen die Stadt stürmen wollte. Wie durch ein Wunder griff San Jorge, der heilige Georg, der Drachentöter, in das Geschehen ein und rettete die Christen vor den anstürmenden Mauren. San Jorge wurde zum Schutzheiligen von Alcoy und aus der Gedenkfeier am Fuße der Burg entwickelte sich über die Jahrhunderte ein großes Fest zu seinen Ehren.



SIGNATURE by Dianium Residence!

www.dianium-signature.com



Bildschirmfoto 2022-07-05 um 20.50.00 2.png

EDITION 3 - 2022

Lesen Sie jetzt die fünfte Ausgabe des SIGNATURE by Dianium Residence Magazins.

JETZT LESEN

Schalten Sie jetzt an dieser Stelle Ihre Werbung und kontaktieren Sie uns.

Wir laden Sie herzlich ein, unseren monatlichen Lifestyle Newsletter zu abonnieren.

JETZT ABONNIEREN